ABONNIEREN

VERSCHENKEN

UNSERE BOXEN

KONZEPT

MARKEN

Eines Tages schickte uns eine Partnermarke Kosmetik ohne Transport-Dokumente zu. Die Artikel waren quasi ohne Reisepass unterwegs und am Zoll gab’s ordentlich Probleme … Bis alles geklärt war, dauerte es leider eine kleine Weile und wir mussten Dir 15 Tage Lieferverzögerung ankündigen. #KalterSchweißimNacken

Das Lied ,,Happy” von Pharrell Williams hat 2013 Deine Hüften schwingen lassen? Da warst Du nicht die Einzige! Eines Tages haben wir das Lied voll in den Hallen unserer Lieferkette aufgedreht und ab ging die Post … ‘Cause we’re happy!’

Das Verpacken findet ab dem 4. des Monats statt. Ab dem 10. gehen die Boxen raus und sind auf dem Weg zu dir ... Normalerweise und wenn uns die Logistik keinen Strich durch die Rechnung macht. #FingersCrossed

Was unsere Boxen so besonders macht? Die persönliche Note! Bei der Anordnung der verschiedenen Produkte achten wir akribisch darauf, dass alles auch ja an seinem vorgesehenen Platz landet. Die kleine Inspirations-Karte und die Schleifen werden liebevoll per Hand in Deine Box gepackt. Wie bei den Wichtelmännchen. Wenn alles fertig ist, bleibt nur noch eins: Deine Box losschicken!

In der Kosmos-Box vom Februar 2019 hatten wir einen kleinen Anhänger mit Deinem Sternzeichen versteckt … Wie wir sichergestellt haben, dass Du nicht vom Widder zum Stier wurdest? Unsere Verpackungs-Teams haben jede einzelne Box überprüft!

Wir stellen uns die Box oft wie ein kleines Überraschungs-Menü vor. Manche mögen die Vorspeise am liebsten, andere warten immer ungeduldig aufs Dessert … aber die perfekte Überraschungs-Sinfonie bilden erst alle Gänge gemeinsam. Damit uns das auch wirklich gelingt, bekommt jedes Produkt eine bestimmte Rolle und seinen eigenen, festen Platz in deiner Box.

Manche Boxen warten mit besonderen Produkt-Kombis auf, damit wir auf Deine individuellen Bedürfnisse eingehen können. Damit wirklich jede Kombi makellos bei Dir ankommt, überprüfen wir regelmäßig die Verpackungsanlagen. Alles soll so perfekt wie möglich auf den Weg zu Dir.

… geht’s ans Eingemachte: Deine Box muss einen Kopfsprung aus dem 2. Stock unserer Pariser Büros (mit Haltungsnote 1) absolvieren. Wenn ihr kompletter Inhalt ohne Macken überlebt hat, können wir sicher sein, dass sie auch bei Dir heil ankommt.

Sie hat den ersten Test erfolgreich bestanden? Dann schicken wir sie die Treppe runter und sorgen dafür, dass sie dabei richtig ins Rollen kommt und überall ordentlich aneckt. Wenn sie diese Zerreißprobe bestanden hat ...

Damit Deine Box auch wirklich in einem Stück bei Dir zu Hause ankommt, muss sie eine Reihe harter Tests bestehen. Erste Feuerprobe? Ihr knapp zwei Meter hoher Sturz, mit und ohne Rückwärtssalto. PENG!